Wir nehmen Sie mit auf die Mission ProKlima.

Eine grüne Botschaft, die wächst

Sie setzen sich für den Klimaschutz ein, kaufen umweltbewusst ein und legen auch beim Heizen Wert auf klimaschonende Lösungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn OiL GROUP ist auf der Mission ProKlima. Als Heizöllieferant möchten wir vorangehen und gemeinsam mit Ihnen das Klima schützen. Daher bieten wir unser klimaneutrales Heizöl ProKlima an und stellen jede Anlieferung klimaneutral. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung im Klimaschutz.

Kompensation als Schlüssel zum Klimaschutz

Jeder von uns hinterlässt einen ökologischen Fußabdruck. Wie groß er ist, hängt von vielen Faktoren ab. Welche Kleidung wir anziehen, was wir essen und wie wir wohnen, hat Einfluss auf unseren ökologischen Fußabdruck. Verringern können wir ihn also bereits mit kleinen Veränderungen in einzelnen Lebensbereichen. Und doch lassen sich manche Emissionen nicht vollständig vermeiden. Daher gleichen wir sie aus. Unser Heizöl ProKlima und unsere Anlieferung sind klimaneutral, da wir entstehende Emissionen kompensieren. Das geht, indem wir Klimaschutzprojekte unterstützen. Dadurch gleichen wir Heiz- und Tankwagenemissionen aus.

Unser Klimaschutz-Partner natureOffice

Um ausschließlich anerkannte und dauerhafte Klimaschutzprojekte zu unterstützen, arbeiten wir mit natureOffice zusammen. Die Klimaschutzagentur ist seit Jahren im Klimaschutz aktiv und engagiert sich auf der ganzen Welt. Als erfahrenen Partner haben wir die Klimaschutzexperten an unserer Seite. Gemeinsam haben wir transparente und nachhaltige Klimaschutzprojekte gefunden, die wir mit unserem Heizöl ProKlima und der klimaneutralen Anlieferung fördern.

Das sind unsere ProKlima-Klimaschutzprojekte:

Waldschutz – Deutschland

Klimaschutz fängt schon vor der eigenen Haustür an. Deshalb setzen wir uns für den Schutz, Erhalt und die Pflege des Waldes in verschiedenen Regionen Deutschlands ein, etwa im Hunsrück oder im Schwarzwald. Für die Umsetzung der Waldprojekte arbeitet unser Kooperationspartner natureOffice eng mit dem Bergwaldprojekt e.V. zusammen. Gemeinsam mit Freiwilligen werden Bäume gepflanzt und Ökosysteme erhalten. Dieses Engagement rückt die Bedeutung der Wälder ins Bewusstsein und fördert den naturverträglichen Umgang mit Ressourcen.

Wasserkraft – Indien, Kinnaur

Besonders in der nördlichen Region Indiens wird selbst unter Spitzenlast nicht ausreichend Strom erzeugt. Wir fördern ein Klimaschutzprojekt im Distrikt Kinnaur, das zusätzliche Kapazitäten zur Stromerzeugung schafft. Im Rahmen des Projekts wird das Wasserkraftpotenzial vor Ort genutzt. Es ermöglicht, das dortige Wasserkraftwerk zu betreiben und instand zu halten. Dadurch entstehen im Norden Indiens wertvolle Arbeitsplätze und eine zukunftsfähige Infrastruktur. Das Projekt trägt außerdem zum Ausbau erneuerbarer Energien bei.